Willkommen im
Pneumologischen MVZ besseratmen in Hamburg!

Unser Team ist spezialisiert auf die Diagnostik, Behandlung und Prävention von Erkrankungen der Lunge, der Atemwege und des Schlafs. Hierzu bieten wir Ihnen in unseren neuen Räumlichkeiten im Quartier 21 ein breites Spektrum modernster Untersuchungs- und Therapiemethoden an.

Wir freuen uns auf Sie!


Kontaktmöglichkeiten

Aufgrund der Vielzahl an Anfragen ist unsere Telefonanlage derzeit überlastet, so dass wir zeitweise schwer zu erreichen sind. Folgende alternative Kontaktmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

  • eine Terminvergabe erfolgt komfortabel online über Doctolib
  • für Rezeptbestellungen nutzen Sie bitte unseren Anrufbeantworter: 040 690 71 71
  • dringende Anliegen lassen Sie uns gerne per Email info@besseratmen.de zukommen

Informationen zum Coronavirus

Im MVZ:

Auch nach vollständiger Impfung besteht in unseren Praxisräumen eine Maskenpflicht (OP- oder FFP-2-Maske). Bitte kommen Sie nur mit einer Begleitperson, wenn dieses unbedingt erforderlich ist. Wir bitten Sie, wann immer möglich, einen Mindestabstand von 1,5m einzuhalten. Beim Betreten der Räumlichkeiten sollte eine Händedesinfektion erfolgen. Bei der Lungenfunktionsuntersuchung verwenden wir ausschließlich bakterien- und virendichte Einmalfilter.

Bei Symptomen:

Sollten bei Ihnen typische Symptome einer Coronavirus-Infektion auftreten (Fieber, Halsschmerzen, Husten, Geruchs- oder Geschmacksverlust), kommen Sie bitte nicht ohne Rücksprache in unser MVZ, sondern melden Sie sich telefonisch oder per Email (info@besseratmen.de) bei uns, damit wir mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen können.

Im Falle einer Infektion:

Laut aktuellen Empfehlungen sollte die inhalative Therapie bei Asthma und COPD im Falle einer Coronavirusinfektion unbedingt fortgeführt werden. Setzen Sie Ihre Therapie daher nicht ohne Rücksprache ab.